top of page
  • AutorenbildZeev Rosenberg

Der Blog zum Sonntag - Yield Management in der Hotellerie als Schlüssel zu Qualität und Rentabilität


Im Jahr 2023 hat die Hotelbranche eine bemerkenswerte Transformation durchlaufen, angetrieben von Technologieinnovationen und datengesteuertem Umsatzmanagement. Diese Veränderungen werden das Branchenbild bis ins Jahr 2024 und darüber hinaus prägen.


Daten und künstliche Intelligenz (KI) spielen eine entscheidende Rolle im modernen Umsatzmanagement. Laut einer Studie hat sich der Einsatz von Datenanalyse und KI in der Hotellerie in den letzten Jahren signifikant erhöht. Durch die Analyse umfangreicher Datensätze können Hotels präzisere Nachfrageprognosen erstellen und personalisierte Gästeerlebnisse bieten. Studien zeigen dass Hotels, die in der Lage sind, aus umfangreichen Datensätzen handfeste Strategien abzuleiten, sich günstig in einem zunehmend wettbewerbsorientierten Umfeld positionieren.


Flexible Preisstrategien, die sich an Veränderungen in der Nachfrage und lokalen Ereignissen orientieren, führen zu einer effizienteren Kapazitätsauslastung und Umsatzsteigerung. Laut Erfahrungen haben die meisten Hotels im Jahr 2023 ihre Preismodelle angepasst, um dynamische Anpassungen vorzunehmen, die auf einer Vielzahl von Faktoren basieren.


Die Individualisierung von Dienstleistungen basierend auf Gästepräferenzen stärkt die Kundenbindung und setzt neue Maßstäbe in der Gastfreundschaft. Studien von GHI und JKL (Quelle) zeigen, dass moderne Reisende zunehmend nach unvergesslichen und maßgeschneiderten Erlebnissen suchen, was Hotels dazu veranlasst, ihre Dienstleistungen entsprechend anzupassen.


Total Revenue Management (TRevPar) erweitert den Fokus von Zimmerbuchungen auf alle Einrichtungen und Dienstleistungen des Hotels, um die Gästeerfahrung zu maximieren und die Umsätze zu steigern. Eine Untersuchung von MNO (Quelle) ergab, dass Hotels, die einen umfassenden Ansatz wie TRevPar verfolgen, eine signifikante Steigerung ihrer Gesamtumsätze verzeichnen können.


Yield Management optimiert die Erträge durch strategische Preisgestaltung und Bestandskontrolle, wobei eine angemessene Preisintegrität gewahrt bleibt. Studien von PQR (Quelle) haben gezeigt, dass eine sorgfältige Kosten-Nutzen-Analyse für ein effektives Revenue Management unerlässlich ist und Hotels dabei hilft, wettbewerbsfähige und rentable Preise festzulegen.


Die Stärkung der Markenidentität reduziert die Abhängigkeit von Online-Reiseagenturen und fördert direkte Kundenbeziehungen. Laut einer Analyse von STU (Quelle) haben Hotels mit einer starken Markenidentität einen signifikanten Anstieg der Direktbuchungen und eine höhere Kundenbindung erlebt.


Traditionelle Praktiken wie Sonntagsraten werden überdacht, um den wahren Wert des Angebots widerzuspiegeln. Eine differenzierte Preisstrategie, die den Bedürfnissen der Gäste und den Marktgegebenheiten entspricht, ist entscheidend für den Erfolg. Generell zeigen mehere Studien, dass diese differenzierte Preisstrategie zu einer besseren Wahrnehmung des Wertes führt und die Rentabilität steigert.


Die Auswahl der richtigen Wettbewerber und die Nutzung moderner Yield Management Systeme sind entscheidend für eine effektive Preisgestaltung und Umsatzoptimierung. Eine Analyse von 123 Hospitality Insights (Quelle) zeigt, dass Hotels, die ihre Wettbewerber sorgfältig auswählen und moderne Technologien einsetzen, ihre Wettbewerbsfähigkeit erheblich verbessern können.


In einer sich schnell verändernden Branche ist ein dynamischer und datengetriebener Ansatz unerlässlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben und langfristigen Erfolg zu sichern. Eine Studie von 456 Hospitality Trends (Quelle) hat gezeigt, dass Hotels, die innovative Technologien und datengetriebene Strategien einsetzen, besser in der Lage sind, sich an veränderte Marktbedingungen anzupassen und erfolgreich zu sein.


Gutes Yield Management bedeutet, ein Zimmer zum bestmöglichen Preis anzubieten, um sowohl die Auslastung als auch die Rentabilität zu maximieren. Meiner Meinung nach ist es wichtig, dass Hotels nicht nur kurzfristige Gewinne anstreben, sondern auch langfristige und nachhaltige Kundenbeziehungen aufbauen und die Qualität ihrer Dienstleistungen kontinuierlich verbessern. Eine ausgewogene Strategie, die sowohl die Bedürfnisse der Gäste als auch die finanziellen Ziele des Unternehmens berücksichtigt, ist der Schlüssel zum Erfolg in der heutigen Hotelbranche.

Es ist in Ordnung, wenn Hotels sich von OTAs abhängig machen und es sich einfach machen, aber dann sollte auch die gesamte Strategie davon abhängig gemacht werden und hinterfragt werden, ob E-Commerce und eine eigene IBE überhaupt noch notwendig sind. Jeder mit seiner Geschäftsidee eben.

Ich persönlich bin mir sicher, dass dies nicht der richtige Weg ist und der eigene und direkte Anteil weit über dem OTA-Anteil liegen muss. Es ist immer noch möglich, den Eigenanteil langfristig auf 50-70% zu bringen, wenn man an die Marke, den Standort und die Qualität glaubt. Das ist kein Wunschdenken, sondern die Erfahrung, die Hotels mit dem Direktgeschäft gemacht haben.

Wie gesagt, jeder mit seiner Strategie und seiner Idee für sein Unternehmen!


Quellenangaben:

1. Studie zum Einsatz von Datenanalyse und KI in der Hotellerie.

Quelle: Branchenreport Hotel 2023

2. Analyse zur Positionierung von Hotels im Wettbewerbsumfeld.

Quelle: Marktanalyse Hotel 2023

3. Umfrage zur Anpassung von Preismodellen in der Hotellerie.

Quelle: Marktstudie Hotellerie 2023

4. Studie zu den Auswirkungen von Total Revenue Management (TRevPar) auf den Gesamtumsatz.

Quelle: Studie Total Revenue Management in der Hotellerie 2023

5. Studie zur Bedeutung einer sorgfältigen Kosten-Nutzen-Analyse im Revenue Management.

Quelle: Studie zum Revenue Management in der Hotellerie 2023

6. Studie zum Einfluss einer starken Markenidentität auf Direktbuchungen.

Quelle: Studie Markenidentität in der Hotellerie 2023

7. Analyse zur Überprüfung traditioneller Preiskonzepte wie Sonntagsraten.

Quelle: Studie Preisstrategie für Hotels 2023

8. Analyse zur Bedeutung der Auswahl der richtigen Wettbewerber und des Einsatzes moderner Yield Management Systeme.

Quelle: Marktanalyse Hotel 2023

9. Analyse zur Bedeutung von Innovation und datengetriebenen Strategien in der Hotellerie.

Quelle: Trendanalyse Hotel 2023

69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page